Im SALVIA-Garten geht es trotz Corona weiter!

In kleiner Mitarbeiterbesetzung werkeln wir weiter in unserem Bildungsgarten. In der letzten Woche wurden die letzten Mauerreste des ehemaligen Holzbungalows und eines anderen Bungalows des Waldgartens in einen Bauabfall-Container beräumt. Jetzt können wir den Eingang des Waldgarten-Areals neu herrichten und mit Blühmischungen besäen.

Des Weiteren ist unser Eingangsbungalow jetzt komplett mit Graffiti gestaltet. Dank Uschi und Oskar empfängt er jetzt bunt strahlend unsere künftigen Gäste.