Nächster Arbeitseinsatz im Mai naht auf der SALVIA-Fläche!

Am 4. + 5. Mai 2019 schwingen wir die Schaufeln, beräumen Sperrmüll und legen Pflanzungen auf der SALVIA-Fläche an. Wir suchen Mitstreiter, die uns an beiden Tagen tatkräftig unterstützen können! Also, wer Lust auf körperliche Arbeit & gemeinschaftliches Tun hat, ist herzlich willkommen! Bitte einfach über Mail oder Telefon bei uns melden!

Die trias Stiftung unterstützt den Aufbau von SALVIA!

Auch die Stiftung trias unterstützt SALVIA mit 750,00 €! Wir freuen uns sehr über die Summe, die gleich für unsere Einsatztage Ende März (22.-24.03.2019) verwendet wird. Zusammen mit einem Teil der Zuwendung von anstiftung können wir damit Sperrmüll- Container sowie Bauholz-Container stellen. Auch ein paar neue Geräte werden wir davon kaufen. SALVIA will wachsen!

Anstiftung unterstützt SALVIA mit einer Förderung!

Heute haben wir die Förderzusage erhalten: anstiftung unterstützt unser neues Projekt SALVIA mit 800€. Damit ist ein Sperrmüllcontainer finanziert. Außerdem können wir Grünkompost und Bauholz für neue Spaliere und Rankgitter erwerben. Wir sind sehr glücklich und freuen uns sehr über diese finanzielle Hilfe!

SALVIA bei Betterplace unterstützen!

Heruntergekommen, verwildert, aber mit sehr viel Charme und Potential so sieht das zukünftige SALVIA-Gelände derzeit aus. Wenn man das Gelände betritt, dann kriegt man schnell eine Ahnung davon, dass viele „Steine bewegt“ werden müssen, um das Gelände zu erschliessen und SALVIA als Bildungsgarten für ALLE herzurichten. Das alte Kleingartengelände ist meist noch in kleinere Parzellen geteilt. Die noch erhaltenen Zaunanlagen… weiterlesen… SALVIA bei Betterplace unterstützen!

Die Planungen für SALVIA-der barrierefreie Bildungsgarten laufen!

Wir nutzen den Winter mit seiner Kälte und planen eifrig an unserem großen Projekt SALVIA. Gerade sind wir dabei zu überlegen, was sich wo auf der Fläche verteilt. Soviel können wir schon verraten, dass es Grabeland, Mitmach-Flächen für Beobachtungen und Experimente sowie Kräuteranbau-Flächen geben wird. Und zukünftig siedelt sich auch der Verein mit Verwaltung und Büro dort direkt an. Wir… weiterlesen… Die Planungen für SALVIA-der barrierefreie Bildungsgarten laufen!

In der Saison 2019 bekommen wir einen Brunnen

Bei Betterplace sind 1257,00€ zusammen gekommen. Ein tolles Ergebnis in einer knappen Woche! Wir freuen uns sehr darüber. Unsere ganze Anstrengung gilt jetzt der Ausschau nach einer Brunnenbaufirma und der Genehmigung durch das Landesamt für Denkmalsschutz in Dresden. Dann kann im nächsten Jahr das Wasser endlich fließen!

Unser Brunnenbau im Essbaren Palmengarten hat schon ein gutes finanzielles Fundament. Bald kann das Wasser fließen.

In dieser Woche haben wir angefangen mit dem Spenden sammeln. Und jetzt sind wir bei 54 % angelangt. Das ist ein tolles Ergebnis, vielen Dank an alle Spender*innen! Wir machen uns gerade auf die Suche nach Brunnenbauern, die mit uns den Brunnen errichten. Uns fehlt auch noch die Zustimmung von der Denkmalsschutzbehörde des Landes Sachsen für den Brunnenbau. Aber wir… weiterlesen… Unser Brunnenbau im Essbaren Palmengarten hat schon ein gutes finanzielles Fundament. Bald kann das Wasser fließen.

Ein Brunnen für den Essbaren Palmengarten

Unsere Spendenaktion für einen Brunnen im Essbaren Palmengarten ist seit gestern auf Betterplace gestartet. Wir haben bereits 45% erreicht. Bis zur Zielmarke von 1000,00 € ist es also nicht mehr so ein weiter Weg. Unterstützt uns über den nachfolgenden Link, damit wir in der nächsten Saison den Essbaren Palmengarten sprießen lassen können! https://www.betterplace.org/de/projects/65400-ein-brunnen-fur-den-essbaren-palmengarten

Mitmachzeit vom 18.09.2018

Die letzte Mitmachzeit im Essbaren Palmengarten in diesem Jahr ist nun vorbei. Wir hatten großen Spaß mit den Teilnehmer*innen des Projektes PAULA aus der Diakokie am Thonberg (DaT). Zusammen entdecken wir riechend, kostend und schmeckend den Essbaren Palmengarten. Das Singen kam dabei auch nicht zu kurz. Ein großes Dankeschön an alle, die heute dabei waren!

Mitmachzeit am 21.08.2018 gemeinsam mit Gebärdendolmetscher*innen

Bei unserer heutigen Mitmachzeit waren für unsere gehörlosen Teilnehmer zwei Dolmetscher*innen dabei. Gemeinsam ergründeten wir den Essbaren Palmengarten, verarbeiteten Kräuter sowie Gemüse und genossen zum Abschluss ein kleines Buffet. Vielen Dank an Aktion Mensch, die uns diese tolle Veranstaltung ermöglicht hat.