Projekt SALVIA


SALVIA

SALVIA – die barrierefreie MitMach – Kräutergärtnerei stellt in der Zukunft einen vielgestaltiger Gartenraum dar, der sich öffnet für alle interessierten Menschen, die eine Entdeckungs- und Sinnes-Reise in die Welt der Düfte unternehmen und ausprobieren wollen. Es ist gedacht als ein Ort des gemeinsam Tätigwerden, der Begegnungen, des zwischenmenschlichen Austausches sowie des Lernens mit und durch Menschen mit Behinderungen. Bei SALVIA wird es Kräuter und Duftpflanzen in großer Auswahl aus regionaler und eigener Produktion geben. Interessierte können direkt vor Ort selber ernten und im Rahmen von Workshops und Seminaren lernen, wie man Kräuter weiter verarbeitet oder haltbar macht. SALVIA ist der Ausgangspunkt für unser Team Gartengestaltung/Pflege, dass in Hinterhöfen, auf Balkons und in privaten oder gewerblichen Gärten bzw. Flächen zum Einsatz kommt. Unser Kundenkreis besteht aus Privatkunden mit Gärten sowie kleinen und mittleren Unternehmen. Kindergärten und Schulen, wo wir in den Außenbereichen (Höfe, Freiflächen) tätig sind, zählen ebenso zu unserem Kundenkreis.