Die Saison im Essbaren Palmengarten ist eröffnet…

Der Saisonauftakt im Essbaren Palmengarten ist nun Geschichte. Es war tolles Wetter & ausgelassene Stimmung. Wir haben: Kaffee / Limo / Tee getrunken und lecker Kuchen sowie Wildkräuter-Bemmen gegessen, der Solar-Disko gelauscht & Kinderlieder mit Geigenbegleitung gesungen. Zwei neue Beete entstanden dank Matti & Silke sowie Maren & Claudia, wo sich schon bald Tomaten und andere gemüsige Gesellen tummeln werden.
Es war ein gelungener schöner Tag mit Zeit zum relaxen und sich ausruhen, mit anregenden Gesprächen u.a. rings um das Thema “Essbare Stadt”.
Allen Besuchern, allen Spendern von kulinarischen sowie kulturellen Genüssen ein warmherziges Dankeschön. Und auch ein Dankeschön für die Geldspende von 108,43 €, mit der unser Essbarer Palmengarten weiter wachsen kann. Es ist immer wieder schön in der Gemeinschaft im Garten zusammenzusein!!!